Link zum Versandhandels-Register

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir als Apotheken vor Ort stellen Ihre regionale Versorgung in dieser Krise - auch nachts - mit Arzneimitteln sicher. Weil wir wissen, was Sie brauchen und was unsere Ärzte verordnen, achten wir bewusst darauf, ausreichend Medikament in dieser Krisenzeit für Sie vorrätig zu halten. Sowohl die Kur- und Salinen-Apotheke als auch unsere Sterilabteilung bemühen sich tagtäglich, keine Lücken in der Versorgung im gesamten Arzneimittelbereich entstehen zu lassen. Selbstverständlich haben wir uns in größeren Mengen mit wichtigen Arzneimitteln wie Antibiotika und Fiebermitteln bevorratet. Wir rechnen  damit, in Kürze auch wieder Desinfektionsmittel herstellen und Schutzmasken bereithalten zu können.

Wir sorgen für Ihren Schutz beim Betreten der Apotheken und bitten Sie, aus Rücksicht gegenüber uns und anderen Kunden, die Abstands- und Hygieneregeln zu beachten. Damit schließen Sie generell das Risiko einer Infektion aus. Wir sind allen regionalen Handwerksbetrieben äußerst dankbar, die in kürzester Zeit Schutzmaßnahmen für uns installiert haben und weiterhin für uns da sind:
Schreinerei Philipp Haas, Spenglerei  Huber, Fa. Franz Baueregger Heizung und Sanitär, Fa. Angerer Licht&Design und Elektro Laufer.

Wir bieten Ihnen selbstverständlich weiterhin einen Lieferdienst an, bitten Sie aber, zunächst zu prüfen, ob nicht ein Nachbar, der ohnehin unterwegs ist, die Medikamente mitnehmen kann. Damit verringern wir unnötige Kontakte. Digitale und telefonische Vorbestellungen begrüßen wir sehr, denn auch hier können Kontakthäufigkeit und -dauer erheblich verringert werden.

Um auf die Ausgangsbeschränkungen und die veränderten Sprechzeiten unserer Arztpraxen zu reagieren, haben wir unsere Öffnungszeiten entsprechend angepasst:

Kur-Apotheke:
MO-FR                 9-18Uhr
SA                        9-12:30Uhr


Salinen-Apotheke:
MO-FR                 8-18Uhr
SA                        9-12Uhr

Wenn Sie im Zusammenhang mit dem Coronavirus besorgt sind, können Sie bei uns anrufen oder sich an das Bürgertelefon im Landratsamt unter der Nummer 08651/773151 wenden. Passen Sie auf sich auf, bleiben Sie gesund!

Abstand heißt nicht Distanz! Wir sind weiterhin für Sie da.
Herzlichst


Ihre Sabine Wölfer
Inhaberin
Fachapothekerin für Allgemeinpharmazie

ACHTUNG: Geänderte Öffnungszeiten

auf Grund der aktuellen Situation

Kur-Apotheke:
MO-FR: 9:00-18:00Uhr
SA: 9:00-12:30Uhr

Salinen-Apotheke:
MO-FR: 9:00-18:00Uhr
SA: 9:00-12:00Uhr

Unsere Apotheken

Die Kur-Apotheke blickt auf über 200 Jahre Geschichte zurück und ist damit die älteste Apotheke in Bad Reichenhall. Sie liegt mitten im Herzen der Kurstadt, in der Fußgängerzone gegenüber dem Café Reber. Mit ihrer großen Auswahl an Kosmetik und Naturprodukten lädt sie zum Wohlfühlen ein.
Im Jahre 2007 bekam die Kur-Apotheke mit der Gründung der Salinen-Apotheke im historischen Kern der Stadt einen Partner, der sich sehen lassen kann. In der Alten Saline, einem der ältesten Industriedenkmälern Europas, bietet sie mit ihrem großzügigen Innenraum und dem einzigartigen Alpensolebrunnen einen erstaunlich modernen Anblick.

Unsere Philosophie

Wir stehen für Qualität, Tradition, Fortschritt, Nachhaltigkeit und Regionalität gleichermaßen – die Vielfältigkeit ist es, die uns fasziniert. Unser Wunsch ist es, unsere Kunden möglichst rundum zu versorgen und alles zu ihrem Wohlbefinden beizutragen, was wir bieten können. Von unseren regionalen Produkten, der Naturheilkunde, über die Sterilherstellung bis hin zur Versorgung des betreuten Wohnens des BRK in der Wisbacherstr. ist unsere Freude an der Pharmazie und den daran geknüpften Tätigkeiten erlebbar und macht uns zu etwas ganz Besonderem: „…so sympathisch nachhaltig anders!“